Übersicht


Ausbildung zum/zur Kaufmann und Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) in Solingen

Organisationstalent gefragt

Die Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau im Gesundheitswesen ist ein zukunftssicherer Ausbildungszweig in einer Wachstumsbranche. Zum Berufsbild gehört neben vielen anderen Aufgaben die Abrechnung von Leistungen mit Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern, die Anwendung von sozial- und gesundheitsrechtlichen Regelungen, die Gestaltung von Organisationsabläufen und Verwaltungsprozessen und die Erarbeitung und Evaluation von qualitätssichernden Maßnahmen.

Da der Großteil der Verwaltungsarbeiten mithilfe des Computers abläuft, wirst du in deiner Ausbildung die verschiedenen Softwareprogramme kennenlernen. Du erfährst, wie Leistungen verrechnet werden, wie man Beratungsgespräche führt und auf welche Weise man medizinische Informationen auswertet und archiviert. Nach deiner Ausbildung arbeitest du in der Regel in Krankenhäusern, Arztpraxen oder Krankenversicherungen. Aber auch medizinische Labors und Altenpflegeheime benötigen Kaufleute im Gesundheitswesen.

Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Die Mindestvoraussetzung ist die Fachoberschulreife oder ein gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss. Als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen lernen die Auszubildenden während ihrer Ausbildung alle kaufmännischen Bereiche einer modernen Krankenhausverwaltung kennen.

Weiter Stellen bei Kplus Gruppe GmbH bitte hier ansehen: weitere Stellen…

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Arbeitsplatzbeschreibung:
sozial/medizinisch
Bildschirmarbeit
Kundenkontakt
Arbeiten im Team
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
✔ Teamfähig
✔ Interesse Neues zu erlernen
✔ Kommunikativ
✔ Zuverlässigkeit
Schulabschluss:
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger