Übersicht

 

Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) in Wuppertal

Als Fachkraft für Lagerlogistik nimmst Du neue Waren in Empfang. Du hilfst auch diese zu entladen,
zum Beispiel aus Schiffscontainern oder LKW. Du lernst die jeweiligen Waren mit dem Lieferschein abzugleichen
und den gesamten Prozess zu überwachen. Wenn Art und Anzahl der Waren stimmen, lagerst Du diese ein.
Damit die Produkte bei Bedarf auch schnell im Lager wiedergefunden werden, lernst Du
ihren konkreten Lagerplatz (nummeriert) im PC  zu speichern.
Zu Deinen Aufgaben gehören das Kontrollieren der Lagerplätze: Sind die Güter richtig einsortiert?
Ist noch ausreichend Ware vorhanden?  All das ist Teil deiner Bestandskontrolle.
Fachkräfte für Lagerlogistik kommissionieren, verpacken, verladen und versenden die bestellten Waren.
Jeder Schritt baut auf den jeweils vorangehenden auf.

Fachkraft für Lagerlogistik solltest Du werden wenn…
–   Dir die Arbeit in großen Hallen besser gefällt als reine Büroarbeit.
–   Du gut mit Technik umgehen kannst und ein Gefühl für Balance hast.
–  es dir Spaß macht, Dinge selbst in die Hand zu nehmen und
du immer weißt, wo du findest, was du brauchst.

Wenn Du in einem tollen Team arbeiten möchtest, anpacken kannst, gerne mit
Menschen umgehst, fleißig und pünktlich bist, dann bist Du mit einer
Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei der Tigges GmbH
in Wuppertal
genau an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Arbeitsplatzbeschreibung:
Bildschirmarbeit
Kundenkontakt
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Sport u. Fitness
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
Schulabschluss:
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger