Übersicht


Ausbildung zum Maler/in und Lackierer/in (m/w/d) in Wuppertal

Dir kann es gar nicht zu bunt werden? Dann fühlst Du dich in dem Arbeitsgebietvon Malern und Lackierern sicher heimisch. Dafür sorgt allein schon die Farbe,mit der du Gebäuden innen und außen ein individuelles Aussehen gibst.

Der Handwerksberuf bietet für Dich drei Fachrichtungen zur Auswahl:
–  Gestaltung und Instandhaltung: Wenn Du dich dafür entscheidest, gestaltest Du Innenräume und Fassaden, verlegst Bodenbeläge und verschönerst die Wände mit verschiedenen Maltechniken, Tapeten oder Dekorputzen.

–  Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege: Hier sanierst Du wertvolle Fassaden, Wandmalereien und Stuck sowie Einrichtungsgegenstände und Plastiken.

–  Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz: Da erlernst Du Oberflächen beschichten und imprägnieren und führst Brandschutzmaßnahmen durch – vorwiegend zur Erhaltung moderner Gebäude aus Beton, Stahl oder Metall.

Du siehst also das der Beruf eines Maler und Lackierers sehr vielseitig und interessant ist. Wenn Du also Spaß am Handwerk hast, gerne mit Menschen umgehst, einen Blick für Kreativität besitzt, teamfähig und pünktlich bist, dann bist Du mit einer Ausbildung zum Maler und Lackierer beim Malerbetrieb Maximilian Schmitz in Wuppertal genau an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

 

Arbeitsplatzbeschreibung:
technisch/handwerklich
Kundenkontakt
Arbeiten im Freien
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Sport u. Fitness
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
✔ Spaß am Handwerk
✔ Teamfähig
✔ Interesse Neues zu erlernen
✔ Zuverlässigkeit
Schulabschluss:
✔ Hauptschulabschluss
✔ qualifizierter Hauptschulabschluss
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife