Übersicht


Ausbildung Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) in Langenfeld

Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik lernst du, Veranstaltungsorte auf ihre Sicherheit zu überprüfen und wie du die Brandschutzbestimmungen richtig umsetzt. Du bist auch für die Erstellung des technischen Konzeptes zuständig. Das heißt, du richtest Computer ein, konfigurierst Bedieneroberflächen, wählst die passenden Scheinwerfer aus und stellst sie ein. Du kümmerst dich um die richtige Position der Kameras und baust die bildtechnischen Geräte auf, entscheidest dich für die richtigen Mikrofone und nimmst alle Geräte zu Testzwecken in Betrieb.

Wenn du für eine Veranstaltung gebucht wirst, planst und organisiert du die entsprechenden Medien, die eingesetzt werden sollen, arrangierst Transporte und übergibst die fertigen Aufbauten schlussendlich an den Kunden. Hierfür fertigst du zu deiner Absicherung ein Abnahmeprotokoll an, worin festgehalten wird, dass du das aufgebaute Equipment in einem einwandfreien Zustand an den Kunden übergeben hast.

Wenn Du also Interesse an einem abwechslungsreichen Job hast, immer da bist wo etwas los ist, die Arbeitszeiten auch am Abend und Wochenende sein können, Spaß an Technik hast und den Umgang mit Menschen liebst, dann bist du mit einer Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik ( m/w/d), bei der Latteyer GmbH in Langenfeld, genau an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Arbeitsplatzbeschreibung:
technisch/handwerklich
Kundenkontakt
Arbeiten im Team
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
✔ Spaß am Handwerk
✔ Teamfähig
✔ Interesse Neues zu erlernen
✔ Spaß an Technik
✔ Zuverlässigkeit
Schulabschluss:
✔ qualifizierter Hauptschulabschluss
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger