Übersicht


Ausbildung Operationstechnische/r Assistent/in (m/w/d) in Solingen

Teamplayer mit Verantwortung

Das Aufgabenfeld der Operationstechnischen Assistenten (OTA) ist vielschichtig und verlangt ein hohes Maß an Verantwortungsgefühl. Der Beruf umfasst die Planung, Assistenz und Vorbereitung für diagnostische und therapeutische Eingriffe. Dafür sind spezifische Fachkenntnisse und technische Fähigkeiten sowie Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber den Bedürfnissen der zu versorgenden Patienten nötig.

OTAs betreuen Patienten vor und nach Operationen und bereiten Operationssäle vor, sie assistieren den Operierenden und reichen ihnen die benötigten Instrumente. Sie tragen durch ihre fachlich versierte Assistenz die Verantwortung für einen zügigen und reibungslosen Ablauf des Eingriffs und sind gleichsam Partner des Arztes im Operationssaal. Auch die Bedienung von medizinischen Geräten wie z.B. Beatmungs- und Absaugegeräte gehört zum Tätigkeitsbereich.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Arbeitsplatzbeschreibung:
sozial/medizinisch
Kundenkontakt
Arbeiten im Team
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Deutsch
✔ Empathie, gerne mit Menschen umgehen
✔ Teamfähig
✔ Interesse Neues zu erlernen
✔ Kommunikativ
✔ Zuverlässigkeit
Schulabschluss:
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger