Übersicht


Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/in (m/w/d) in Ratingen

In diesem Beruf richtest Du Fertigungsmaschinen und -anlagen ein, nimmst sie in Betrieb
und bedienst sie. Du bist dafür zuständig, diese Maschinen bei Neuerungen umzurüsten und
sie instand zu halten. Während der zweijährigen Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer
arbeitest Du in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen und
lernst dort Maschinen und Anlagen bis in kleinste Detail kennen.
Doch was genau wirst Du eigentlich lernen? Was machst Du in deinem Beruf?
Als Maschinen- und Anlagenführer bist Du, wie der Name schon sagt, hauptsächlich
für Maschinen und Anlagen verantwortlich. Das heißt, dass Du sie ein- und umrüstest und sie bedienst.
Dafür bereitest du auch Betriebsabläufe vor, überprüfst Maschinenfunktionen und nimmst Maschinen in Betrieb.
Und damit alles glatt läuft und die Maschine nicht nach dem ersten Durchgang schlapp macht,
musst du natürlich auch ständig den (Produktions-)Prozess überwachen. In der Regel handelt es sich dabei
um sehr schwere, große Maschinen. Du arbeitest also hauptsächlich in der Nahrungsmittelindustrie
oder natürlich der Metallindustrie, Textilindustrie oder Druckindustrie – überall da,
wo große Maschinen eingesetzt werden, um uns die Arbeit zu erleichtern.

Gute Voraussetzungen für diesen Beruf sind:

–  Du interessierst dich für technische Gegebenheiten
–  Der Mathematikunterricht hat Dir Spaß gemacht hat.
–  Dir macht es nichts aus dich bei der Arbeit schmutzig zu machen.
–  Du hast Spaß an der Computerarbeit
–  Die Lautstärke von großen Maschinen machen dich nicht nervös.

Wenn Du also diese Voraussetzungen erfüllst, anpacken kannst, teamfähig,
fleissig und pünktlich bist, dann bist Du mit einer Ausbildung zum Maschinen-und Anlagenführer/in
bei dem Unternehmen KDM GmbH in Ratingen, genau an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

 

Arbeitsplatzbeschreibung:
technisch/handwerklich
Bildschirmarbeit
Dauer: 2 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Natur-/Sozialwissenschaften
✔ Sport u. Fitness
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
Schulabschluss:
✔ Hauptschulabschluss
✔ Realschulabschluss