Übersicht


Ausbildung zum Gerüstbauer/in (m/w/d) in Wuppertal

Wenn Du beruflich gerne hoch hinaus möchtest und Spaß daran hast, im Freien zu arbeiten,
dann könnte die Ausbildung zum Gerüstbauer genau das Richtige für Dich sein.
Hier erklimmst Du tagtäglich Stufe um Stufe und scheust dich nicht davor, in dieser Höhe auch noch zu arbeiten

In Deiner Ausbildung erlernst Du:

– wie man Gerüstbauteile entsprechend den Anforderungen auswählt und beim Aufbau, Umbau und Abbau von Arbeits- und Schutzgerüsten einsetzt
– wie Zugänge und Treppen auf-, um- und abgebaut werden
– wie Skizzen, Zeichnungen und Pläne gelesen und angewendet werden
– was beim Verankern von Gerüsten zu beachten ist
– wie sich Umweltbelastungen möglichst vermeiden lassen
– die Belastungsfähigkeit von Traggründen für Gerüste zu beurteilen und geeignete Unterkonstruktionen herzustellen
– wie Leitergerüste, Schutzwände, Hängegerüste, Wetterschutzhallen und Einhausungen hergestellt werden
– wie man Geräte, Maschinen und technische Einrichtungen bedient und instand hält
– wie beim Brennschneiden und Schweißen von Profilstahl vorzugehen ist
– was bei der Kontrolle von Gerüsten auf Arbeitssicherheit wichtig ist

Wenn Du schwindelfrei bist, Dich nicht scheust anzupacken und Spaß hast in einem tollen erfahrenden
Team zu arbeiten, bist Du mit einer Ausbildung bei  Gerüstbau OsKar in Wuppertal genau an der richtigen Adresse!

Arbeitsplatzbeschreibung:
technisch/handwerklich
Kundenkontakt
Arbeiten im Freien
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Werken, Kunst u. Gestalten
✔ Sport u. Fitness
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
Schulabschluss:
✔ Hauptschulabschluss
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger