Übersicht

 

Ausbildung  Anlagenmechaniker/in (m/w/d) in Willich

Dieckers GmbH & Co. KG ist seit 35 Jahren spezialisiert auf Hochdrucktechnik für Drücke von 500 bis 14000 bar. Sowohl im Hochdruckbereich als auch in der Prüftechnik gehören maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen ebenso zum Angebotsprogramm wie Konstruktion und Fertigung von Sonderteilen in jeder Losgröße.

Während deiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker wirst du zum Profi in der Metallbearbeitung ausgebildet. Aus vielen kleinen Teilen baust Du eine größere Anlage zusammen. Dies beginnt mit einer Zeichnung des technischen Produktdesigners – anhand dieser Zeichnung kann der Anlagenmechaniker maschinell oder manuell die gewünschten Bauteile zur Weiterbearbeitung herstellen. Auch das Planen, Biegen und Verlegen von Rohrleitungen, sowie die Reparatur von Bauteilen gehören zu Deinen Aufgaben. In deiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker lernst Du Bauteile wie Rohre, Ventile und Komponenten zu montieren. Schweißen, löten und spanen werden ebenso ein fester Bestandteil deiner Ausbildung sein. In der Berufsschule lernst du die dazugehörige Theorie. Für diesen Berufswunsch solltest du technisches Verständnis und handwerkliches Interesse mitbringen.

Wir freuen uns auf dich!

 

Arbeitsplatzbeschreibung:
technisch/handwerklich
Kundenkontakt
Arbeiten im Team
Dauer: 3,5 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
✔ Spaß am Handwerk
✔ Teamfähig
✔ Interesse Neues zu erlernen
✔ Kommunikativ
✔ Spaß an Technik
✔ Zuverlässigkeit
Schulabschluss:
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger