Übersicht

 

Auszubildende zur Pflegefachkraft (m/w/d) bei der Bergischen Diakonie

Die Bergische Diakonie Aprath wurde vor 140 Jahren gegründet.
Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund
mit rund 1.900 kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern a
us unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen
für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen
sowie für Kinder und Jugendliche umfassen.

Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen,
Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mit Kompetenz…Verantwortung übernehmen!

Das Zentrum für Pflege und Betreuung mit Standort am Arrenberg, ist eine
Spezialpflegeeinrichtung für Menschen mit psychischen und/oder Suchterkrankungen.
Im Haus leben die 80 Bewohner*innen auf kleinen Wohnbereichen in einer
familiären Atmosphäre.
Die Begleitung wird durch ein multiprofessionelles Team gewährleistet.

Wir bieten Ihnen:
– eine interessante Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
– Mitwirkung bei der Umsetzung eines neuen Betreuungsmodells (Hausgemeinschaftskonzept)
– Fort- und Weiterbildung sowie Supervision
– Ausbildungsvertrag nach BAT-KF mit den üblichen Sozialleistungen
– über die Ausbildungszeit begleitete Praxisanleitung
– Individuelle Förderung

Wir erwarten von Ihnen:
– einen freundlichen und einfühlsamen Umgang mit unseren Bewohner*innen
– intrinsische Motivation diesen Beruf zu erlernen
– Aufgeschlossenheit für die Lerninhalte
– Engagement erlernte Theorie in der Praxis anzuwenden
– Teamfähigkeit
– Bereitschaft zu einem flexiblen Schichtdienst
– EDV Grundkenntnisse

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter dem Stichwort
„Azubi 2022 ZPB fmj“ bitte an:
BDB Bergische Diakonie
Betriebsgesellschaft gGmbH,
Personalwesen/Frau Eusanio-Wagener,
Otto-Ohl-Weg 10,
42489 Wülfrath.
Oder per E-mail: personalwesen@bergische-diakonie.de

 

Schulabschluss:
✔ Hauptschulabschluss