Übersicht

 

Pharmazeutisch- kaufmännische/r Angestellte/r (PKA)

Du bestellst die Waren, sorgst dafür, dass die Medikamente fachgerecht gelagert werden und berätst die Kunden. Du bist praktisch die Schnittstelle zwischen Büro und Verkaufsraum. Während deiner Ausbildung zur PKA kommen daher abwechslungsreiche Aufgaben auf dich zu. Auf der einen Seite lernst du, im Aktenwald immer den Überblick zu behalten, Bestellungen durchzuführen, Bestellscheine zu überprüfen und abzuheften und Rechnungen zu schreiben. Einfach gesagt: Du sorgst dafür, dass die Regale immer mit Medikamenten und Kosmetikprodukten gefüllt sind und kein Patient den Laden unversorgt verlassen muss. Auf der anderen Seite lernst du, die Kunden zuberaten. Auch wenn du als PKA keine Rezepte entgegen nehmen darfst, so gibt es dennoch eine Fülle von Aufgaben im Verkaufsraum für dich. Denn neben den rezeptpflichtigen Medikamenten werden auch viele Kosmetikprodukte und Verbandsmittel an den Mann gebracht. Nach deiner dreijährigen Ausbildung zur PKA bist du also vor und hinter den Kulissen einer Apotheke zuhause.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Arbeitsplatzbeschreibung:
sozial/medizinisch
Bildschirmarbeit
Kundenkontakt
Wochenendarbeit
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Fremdsprachen
✔ Mathematik, Kopfrechnen
✔ Deutsch
Schulabschluss:
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger