Übersicht


Ausbildung zum Straßenbauer/in (m/w/d) in Willich

In deiner Ausbildung zum Straßenbauer/in lernst du alle Arten von Straßen und Wegen zu errichten und kümmerst dich um die Reparatur und Ausbesserung von vorhandenen Verkehrswegen. Neben Fahr- und Gehwegen, Plätzen, Böschungen und Entwässerungsgräben gehören auch das Verlegen von Rohren und Kabelleitungen zählt zu den Aufgaben eines Straßenbauers.
Dabei führst du ganz verschiedene Aufgaben aus, vom Unterbau bis zum Pflastern oder Asphaltieren.
Unterschiedliche Materialien, hohe Temperaturen und viele Werkzeuge und Maschinen machen den Beruf Straßenbauers interessant und abwechslungsreich.

Andreas Oerschkes Tief- und Strassenbau ist seit mehr mehr als 20 Jahren etablierter Experte im Bereich Straßen- und Pflasterstraßenbau, Tiefbau sowie Kanalbau. Mit einem qualifizierten und erfahrenem Team findest du hier die idealen Voraussetzungen für eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildungszeit. Du hast immer einen kompetenten Ansprechpartner an deiner Seite und wirst unterstützend begleitet.

Du solltest mitbringen:

  • Körperliche Fitness und Gesundheit
  • Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Spaß an körperlicher Arbeit
  • Zuverlässigkeit

 

Wenn du gerne im Freien arbeitest, handwerklich geschickt sowie sorgfältig und umsichtig bei deiner Arbeit bist, dann bewirb dich jetzt für eine Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) bei Andreas Oerschkes Tief- und Strassenbau in Willich und starte in eine erfolgreiche Zukunft!

 

Arbeitsplatzbeschreibung:
technisch/handwerklich
Dauer: 3 Jahre
Interessen/Eigenschafen:
✔ Spaß am Handwerk
✔ Teamfähig
✔ Zuverlässigkeit
Schulabschluss:
✔ Hauptschulabschluss
✔ qualifizierter Hauptschulabschluss
✔ Realschulabschluss
✔ Fachhochschulreife
✔ Allgemeine Hochschulreife
✔ Studium Umsteiger